Antworten der Natur, Vision & Weiblich auf dem Johannesweg - NATURESPONSE - See more at: http://inselzeitreisen.de/index.php/selbstzeitreisen#sthash.3sMwsDXY.dpuf

Unterwegs auf der Mühlviertler Alm

* Frauenreise *

„Leichter leben mit dem inneren Spiegel!“ Um im Leben stabil und gleichzeitig flexibel zu stehen & zu gehen, ist es gut, sich selbst zu kennen. Wohin wollen wir gehen, ohne zu wissen wo wir stehen?
Lernen wir uns selbst noch besser kennen – idealerweise pur, ohne künstliche Filter, selbst gemachte Gedanken oder Beeinflussung von außen! Das klingt so einfach und wird meistens im Alltag selten erreicht. Auf leichte und erkenntnisreiche Weise möglich wird es, wenn wir lernen, durch den Spiegel der Umgebungsnatur zu schauen.
Wie geht es mir gerade – jetzt, genau jetzt?
Wie geht es mir mit bestimmten Menschen und Situationen?
Wie stärke ich mich für anspruchsvolle Situationen?
Was gebe ich, wie gehe ich mit anderen um und mein Umfeld mit mir?

Reiseablauf / Leistungen & Preise

Der Johannesweg, die österreichische Antwort auf den Jakobsweg, führt  in Form einer Lilie (dem Symbol des Lichts) durch die wunderbare Hügellandschaft der Mühlviertler Alm. Bei diesen vier Tageswanderungen (maximale reine Gehzeit 4 Stunden) bewegen wir uns durch diese idyllische Natur – mit Impulsen durch Sabine einfühlsam angeleitet. Gleichzeitig „reist“ jeder auf seiner eigenen „inneren Landkarte“. Wir erleben die Welt um uns herum aus neuen Blickwinkeln und uns selbst für einen Moment so pur und einzigartig wie wir sind. Die 7 Schlüssel NATURESPONSE® können anschließend selbst angewendet werden.
Es funktioniert, weil die Außenwelt unsere Innenwelt spiegelt. Je vielfältiger das Außen, desto mehr Facetten können wir wahrnehmen. Deshalb ist die Natur in ihrer Symbol-Vielfalt der ideale Spiegel. Natur Feedback ist sichtbar gemachte Kommunikation mit uns selbst. Es funktioniert über fragen, bewegen, schauen ... wahrnehmen.
Sie sind bereits Trainerin und Sie begleiten, orientieren und faszinieren Menschen? Dann hängen Sie an die vier Wandertage die 2-tägige Fortbildung an und lernen Sie die komplette Natur Feedback Grund-Systematik direkt von der NATURESPONSE® Begründerin, um innere Stimmungsbilder gezielt in die Prozesse hinzuschalten: Systematischer Überblick Natur Feedback Elemente, Funktionsweise / vom individuellen Coaching bis zur Gruppenarbeit / Lehre der 7 NATURESPONSE® Schlüssel / 7 NATURESPONSE® Baum Lesezeichen / Gestaltung von NATURESPONSE® Natur Feedback Bewegungs-, Stille- und Austausch-Phasen. Kombinieren Sie Natur Feedback mit Ihrem bewährten Werkzeugkoffer und entdecken Sie neue Möglichkeiten!

1. Tag: Individuelle Anreise
2. Tag: Start der Wanderung in Unterweißenbach bis zur Ruine Ruttenstein (ca. 24 km)
3. Tag: Transfer zur Ruine Ruttenstein, Wanderung bis zur Burgruine Prandegg (ca. 21 km)
4. Tag: Transfer nach Prandegg, Wanderung bis nach Weitersfelden (ca. 22 km)
5. Tag: Transfer nach Weitersfelden, Wanderung zurück nach Unterweißenbach (ca. 17 km)
6. Tag: Individuelle Abreise (mit Lunchpaket für den Nachhauseweg) oder Fortbildung Natur Feedback Grund-Systematik
7. Tag: Fortbildung Natur Feedback Grund-Systematik
8. Tag: Individuelle Abreise (mit Lunchpaket für den Nachhauseweg)

Wie der Jakobsweg ist der Johannes-Weg ein spiritueller Wanderweg (Pilgerweg). Die Zwölf-Stationen-Wanderung weist ohne erhobenen Zeigefinger einen Weg zum tieferen Sinn des Lebens. Wer den Johannes-Weg geht, wandert auf dem Pfad zu innerer Einkehr und Zufriedenheit. Was den Johannesweg so besonders macht: Die Geisteshaltung, die dem Konzept zugrunde liegt, ist keine verschrobene Lehre, sondern basiert auf modernsten medizinischen Erkenntnissen. Sie soll den Wandernden neue innere Kraft für ein gesundes und zufriedenes Leben bis ins hohe Alter geben.

Zufriedenheit, Glück und Gesundheit, Freundschaft, Familie und Zuversicht - das sind Werte, die in einer Zeit der Hektik und der wachsenden ökonomischen Unsicherheit wieder in den Vordergrund treten. Der Johannesweg, die österreichische Antwort auf den Jakobsweg, führt auf rund 80 Kilometern durch eine wunderbare Hügellandschaft. Als spiritueller Wanderweg kann der Johannesweg dazu beitragen, an die Stelle von Überforderung, Burnout und Depressionen das Gefühl treten zu lassen, gesund und zufrieden bis ins hohe Alter im Einklang mit den Naturgesetzen und in Harmonie mit den Mitmenschen zu leben.

Preis pro Person im Doppelzimmer: 749,- Euro / Fortbildung zzgl. 590,- Euro (Einzelzimmerzuschlag 60,- Euro)

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • 5 (7) Übernachtungen im Doppelzimmer mit Duschbad
  • 5x (7x) Frühstück, Abendessen und Lunchpaket
  • qualifizierte Seminar- und Wanderleitung: Sabine Schulz
  • Programm wie beschrieben
  • Transferfahrten zu den Start-und Zielpunkten der Tagesetappen
  • Reiseinformationen
  • Veranstalter: inselzeitreisen in Kooperation mit NATURESPONSE®

Im Preis nicht enthaltene Leistungen:

  • Anreise zum Urlaubsort
  • Versicherungen (Reisekostenrücktritt, Gepäck, etc.) bei der ERV über uns buchbar
  • fakultative Ausflüge
  • sonstige Verpflegung

Tipps & Hinweise

  • Als Mindestschutz empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung (RRV)! Sinnvoll ist auch die Kombination mit einer Reiseabbruch-Versicherung (RRV-Topschutz). Das RundumSorglos-Paket bietet Ihnen einen weiteren sinnvollen Reiseschutz mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis gegenüber den Einzelversicherungen. Der Abschluss aller Versicherungspakete mit integrierter RRV ist bis spätestens 14 Tage nach Zugang der schriftlichen Reisebestätigung möglich. Unser Versicherungspartner ist die ERV. Infos zu den Versicherungsarten und den Tarifen sowie die Möglichkeit der Buchung finden Sie unter "TIPPS & INFOS". Gerne beraten wir Sie auch telephonisch.
  • Die Reisen können bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Um die Gefahr einer Absage zu minimieren, machen wir die Durchführung der Reise auch bei geringerem Anmeldestand bis zur oben genannten Frist möglich. Hierzu ist ein "Kleinstgruppenzuschlag" zur anteiligen Kostendeckung nötig. Sollte dieser Fall eintreten, werden Sie etwa 5 Wochen vor Reisebeginn um Ihre Zustimmung gebeten. Sollte die Mindestteilnehmerzahl bis zum Reisebeginn nachträglich erreicht werden, fallen diese Kosten natürlich nicht an.

Hier finden Sie Informationen zum Standort der Reise: www.muehlviertleralm.at und www.johannesweg.at

Seminarleitung

Sabine Schulz 1


„Ich stärke Motivation & Wachstum von innen.“
Sabine Schulz ist Designerin, Strategin und Naturkennerin und gibt ihr Programm NATURESPONSE® in Seminaren weiter.
Aus einem Natur-Spiel ihrer Kindheit entwickelte sich mit zunehmender Beschleunigung während der 10 Jahre BMW-Konzept-Design- & Innovationsmanagement und in den anschließenden 10 Jahren ihrer Agentur für Angewandte Achtsamkeit eine systematische Orientierungs- & Motivationsmethode: „Ich war immer auf der Suche nach Wegen, wie wir unsere Intuition, unser Inneres & unser sicheres Wissen leichter zum Kopf hinzuschalten können. Dabei ist es tatsächlich einfach: das Außen spiegelt das Innen – immer. Und je vielfältiger das Außen ist, umso mehr Facetten können wir über die Symbolik der Natur wahrnehmen. Gewusst wie: das Besondere ist die intuitive Art der Natur-Begleitung mit passenden Fragen & Impulsen!“
Über ihren Lebensweg, wo sich Management-Erfahrungen mit hoher Affinität zur Natur sowie alten Kulturen & Ritualen mischen, ist die dynamische Impulsgeberin heute kreative Brückenbauerin für Menschen zu sich selbst – von außen nach innen, von innen nach außen.
www.sabine-schulz-kommunikation.com

Kurzinfo

6 /8 Tage

Teilnehmerzahl: Max. 12

Termine:

Termine 2018 auf Anfrage

Unser Ampelsystem zeigt Ihnen an, wieviele Plätze noch frei sind:
grün - es sind noch Plätze frei
orange - Durchführung gesichert
rot - leider keine Anmeldung mehr möglich 

Preis: ab 749 €

Unsere Unterkunft:

...ist das Hotel Fürst in Unterweißenbach. Das Vitalfrühstück mit Bio-Ecke garantiert einen guten Start in den Tag, abends werden Sie vom Hotelkoch verwöhnt. Das Hotel verfügt über eine eigene Bio-Fleischerei. Die lichten Zimmer, die verschiedenen Räumlichkeiten und der Wellnessbereich versprechen Erholung nach den Wanderungen.